Rezept: Rote Bete mit Feldsalat, Ziegenkäse und Walnüssen

Zutaten für 4 Personen:
4 St. Rote Bete (gekocht und gepellt oder eingeschweißt fertig gekauft) • 200 g Feldsalat, geputzt
• 120 g Ziegenkäse • Walnüsse

Zutaten für das Dressing:
30 ml Rotweinessig • 30 ml Wasser • 1 El französischer Senf • 2 dl Walnußöl oder Sonnenblumenöl • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:
Die Rote Beete schälen und in dünne Scheiben schneiden. Handschuhe helfen gegen rote Hände ;-)
Für die Vinaigrette den Essig, Wasser, Senf, Pfeffer und Salz vermengen. Während des Rührens das Öl hinzugeben, so dass ein cremiges Dressing entsteht.
Den Feldsalat, die Rote Bete und die Walnüsse auf Tellern verteilen und und das Ganze mit der Vinaigrette besprenkeln.
Den Ziegenkäse darüberbröckeln und das mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dazu ein frisches Baguette und fertig ist ein leichtes Mittagessen.
Bon Appétit !

Quelle: essen & trinken